Reisebericht ins nördliche Ostpreußen im Mai 1999

In der Zeit vom 21. bis 29. Mai 1999 fuhr Frau Friedel Kaul aus Gießen ins nörliche Ostpreußen. Ihr Bericht beschreibt, welche Eindrücke und Erfahrungen die Autorin bei Ihrer Reise nach Polen auf den Spuren Ihrer alten Heimat gemacht hat. Dieser Reisebericht ist bereits der zweite seiner Art, zum vorangegangenen Bericht geht es hier.
Da ich den Bericht zu schade fand um ihn in staubigen Schubladen vergilben zu lassen, habe ich ihn eingescannt und hier abgelegt. Bei Fragen oder Anmerkungen zu dem Bericht steht die Autorin gerne zur Verfügung.

Reisebericht ins nördliche Ostpreußen: https://ditze.net/reisebericht-ins-nordliche-ostpreusen-im-mai-1999/

2 Replies to “Reisebericht ins nördliche Ostpreußen im Mai 1999”

  1. Guten Abend Herr Ditze, können Sie mir sagen, ob die Frau Kaul noch lebt. Meine Großeltern kommen aus der gleichen Stadt und wir haben niemanden der noch aus der Zeit erzählen kann… Viele Grüße Ulli Spiess

    • Hallo Herr Spiess, Frau Kaul ist leider im Mai dieses Jahres verstorben. Es gibt aber noch weitere Mitglieder der Reisegruppe. Ich stelle einen Kontakt direkt zu Ihnen her. Herzliche Grüße, Andreas W. Ditze

Schreibe einen Kommentar zu ULRICH.SPIESS Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.