Beerdigung von Oma Mariechen am 2.4.2011

Am Samstag, den 2.4.2011, wurde meine Oma Mariechen im Kreise ihrer Familie, Freunde und Bekannten auf dem Friedhof in Lütersheim beigesetzt. Nach der Trauerfeier gingen wir mit rund 60 Leuten ins Dorfgemeinschaftshaus und erinnerten uns für eine Weile gemeinsam an Maria Wiechers.

Erinnerung an Mariechen

Fotografien

Schnappschüsse aus ihrem Leben gibt’s hier zum download.

Mehr über meine Oma gibt’s im Blog:
https://ditze.net/2011/03/oma-mariechen-9-5-1927-bis-29-3-2011/

Diesen Beitrag bewerten

2 Replies to “Beerdigung von Oma Mariechen am 2.4.2011”

  1. Hallo Andreas, durch Zufall sind wir eben auf „ditze.net“ gelandet. Deine liebevollen Zeilen zu Oma Mariechen haben uns sehr berührt. Denn genau so, wie Du sie beschrieben hast, kannten wir sie auch. Sie hat wirklich nie gehadert und immer ein liebes Wort für andere übrig gehabt. Es ist schön, auch die Fotos sehen zu können. Übrigens: Danke für den Hinweis mit der Vollmacht und Patientenverfügung, üebr solceh Dinge macht man sich eigentlich viel zu wenig Gedanken. Lieben Gruß … Marina

  2. Mariechen konnte bedingungslos lieben und hatte ein enormes Potential an Wohlwollen, wenn sie von etwas überzeugt war. Schade, daß ich so spät erfahren habe, dass sie gestorben ist. Meine Gedanken an sie waren immer nur von Wärme erfüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.