Exchange 2010 will keine großen Mails empfangen

Wenn ich nicht gerade wütend über den Europäischen Stabilitätsmechanismus schreibe, widme ich mich nebenbei auch schon mal den einfachen Dingen des Lebens… zum Beispiel Microsofts Exchange Server 2010.

Das Problem: Mails, die größer als 10 MB sind, werden in der Standardkonfiguration einfach abgelehnt. Die Fehlermeldung des Servers lautet: RESOLVER.RST.SendSizeLimit.Org; message too large for this organization

Die Lösung ist recht simpel, ein Parameter will in der Exchange Verwaltungskonsole neu gesetzt werden: Set-TransportConfig -MaxReceiveSize 150MB -MaxSendSize 150MB

Das war’s schon.

Dieser Artikel ist Teil meines Homecloud-Server-Projekts.

5 (100%) 1 vote

2 Replies to “Exchange 2010 will keine großen Mails empfangen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.