Mellnau Newsletter Januar 2013

Kindergarten zieht vorübergehend in die Schulscheune

Wegen eines Wasserschadens musste der Kindergarten vergangenen Montag kurzfristig in die Schulscheune umziehen. Obwohl das genaue Ausmaß des Schadens noch nicht feststeht, ist zu erwarten, dass die Reparaturen im Kindergarten einige Monate dauern werden. In dieser Zeit kann der große Raum im Erdgeschoss nicht genutzt werden, da dort auch mittlerweile die „offiziellen“ Akten des Kindergartens lagern. Der Raum im Obergeschoss bleibt aber zugänglich.

Aufgrund des Schadens wurden die laufenden Renovierungsarbeiten im DGH in kürzester Zeit und deutlich früher als geplant nahezu vollständig fertiggestellt. An dieser Stelle ein „herzliches Dankeschön“ an alle Helfer!

Schulscheune: wo ziehen die Gruppen hin?

Vorübergehend müssen wir improvisieren – und so sieht der Plan aus:

  • die Schulbetreuung findet in den Räumen der Schule statt
  • die Proben für Rocky Horror sind Dienstags und Freitags im DGH
  • der Männergesangsverein singt in Oberrosphe
  • die Kindergeburtstage können zum „Schulscheunen-Tarif“ im DGH gefeiert werden
  • die übrigen Gruppen haben zugesagt, sich selbst um eine Ersatzregelung zu bemühen

Unsere Ortsvorsteherin Margot Diehl steht bereits mit allen Gruppen in Kontakt.

Präsentationstag zur 750 Jahr Feier

Der Festausschuss lädt alle herzlich ein zum

Präsentationstag am 2.2.2013
um 20 Uhr im Mellnauer Dorfgemeinschaftshaus.

Hier können sich alle Interessierten über die geplanten Aktionen anlässlich des Mellnauer Festjahres informieren. Da außerdem noch Helfer für viele kleine und große Aufgaben gebraucht werden, freut sich der Festausschuss auch über alle Mellnauerinnen und Mellnauer, die aktiv zum Gelingen dieses Jahres beitragen möchten. Kommt vorbei und macht mit – das Fest geht schon bald los!

Offenlegung des neuen Windkraftplans

Das Regierungspräsidium Gießen hat den Teilregionalplan Energie Mittelhessen veröffentlicht, der auch die Windkraftflächen vor Mellnau enthält. Alle Bürger haben nun die Möglichkeit, bis zum 4.4.2013 zu diesem Plan Bedenken und Anregungen einzubringen.

Angesichts der bereits gestellten 7 Windkraft-Bauanträge und der erwartbaren Ausweitung des Windparks vor Mellnau ist ein kritischer Blick in die Unterlagen sicher angebracht.

Mehr dazu unter http://www.bi-windkraft-wetter.de/teilregionalplan-energie-mittelhessen-veroffentlicht/

Kuckuckshütte verliert die Wirte

Vor ein paar Wochen deutete es sich an, jetzt ist es amtlich: Mike und Brunhilde, die Wirte der Kuckuckshütte, geben den Betrieb in Mellnau Ende Februar auf. Letztlich kamen nicht genügend zahlende Gäste hoch zur Hütte – ein wirtschaftlicher Betrieb war so nicht möglich. Für die Zukunft stellt sich damit die Frage, in welcher Form die Hütte überhaupt betrieben werden kann – eine Bereicherung für das Dorf ist sie allemal.

Videos vom Probesingen

Unser Rocky Horror Mellnau Team gab im November eine kleine Kostprobe seines Könnens. Jetzt sind die Videos online. Film ab & weiter so!http://750.mellnau.de/2013/01/17/probesingen-der-rockys/

 

Diesen Beitrag bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.