Mellnau Newsletter Februar 2015

Kindergarten genehmigt – die Rechnung kommt später

Mit den Stimmen von SPD, FDP und Linken wurden kürzlich die Gelder für den Kindergartenneubau in Unterrosphe freigegeben. Die Kindergärten in Mellnau und Oberrosphe werden danach aufgegeben. Was mit den freien Räumen dann geschehen soll, muss der Landkreis entscheiden – er ist der Eigentümer.

Bemerkenswert an der Entscheidung der Stadt ist, dass alle Parteien wissen, dass der neue Kindergarten zu groß gebaut wird. Außerdem sind die Planungsunterlagen unvollständig und die Fördermittel noch nicht bewilligt – kein normaler Mensch würde auf dieser Basis anfangen zu bauen. Nicht so die Stadt, notfalls zahlen ja die Bürger.

Dass seit 2008 die Schulden der Stadt um 11,6 Millionen Euro auf nunmehr gut 29 Millionen gestiegen sind, darf bei diesem Politbetrieb niemanden mehr überraschen. Die Quittung bekommen wir im nächsten Jahr: die Erhöhung der Grundsteuer kommt. Bessere Untertanen als uns Mellnauer kann sich eine Stadt wirklich nicht wünschen.
http://www.op-marburg.de/Lokales/Nordkreis/Gruene-und-CDU-halten-Kiga-fuer-zu-gross-geplant

SG Rosphe/Mellnau bekommt Verstärkung

Unsere Fußballer von der SG Rosphe/Mellnau bekommen Verstärkung. Rene Wagner, Rocco Liuzza und Berat Berbati sind jetzt mit von der Partie.
http://marburg.sportbuzzer.de/magazin/berat-berbati-verstaerkt-rosphe-mellnau/5509

Wenn Touristen die Burg fotografieren

Wer jeden Tag in Mellnau wohnt, verliert wohl zwangsläufig den Blick für das Schöne um uns herum. An diese Schönheit wird man aber schnell wieder erinnert, wenn Ortsfremde unser Dorf sehen und fotografieren. Tipp: lest euch die Kommentare unter dem Bild durch.
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/35351908

Haushaltshilfe gesucht

Wer Hausarbeit nicht scheut, 2-3 Stunden Zeit pro Woche hat und auf der Suche nach einer Nebenbeschäftigung ist, der sollte sich diese Kleinanzeige anschauen:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/suche-haushaltshilfe-2-3-std-pro-woche-in-wetter-mellnau/280397149-107-4829?ref=search

Mellnau Broschüre zum Ortsbild

Im Rahmen von „Unser Dorf hat Zukunft“ wurde vom Ortsbeirat eine Broschüre über Mellnau erstellt. Neben den wichtigsten Fakten zum Dorf finden sich darin auch Erklärungen zum Ortsbild und Anregungen zur Außen- und Grüngestaltung.
https://drive.google.com/file/d/0B3ViHAD42hZBS3U2b0R3S09tQlk/view?pli=1

Regierungspräsidium mauert, BI hält dagegen

Das leidige Thema Windkraft findet einfach kein Ende. Die politischen Gremien in Wetter sind dagegen, die Windmessung verlief negativ und der Landesdenkmalschutz hat rechtsgültig gegen Windkraftanlagen vor Mellnau entschieden. Trotzdem weigert sich das Regierungspräsidium, die Fläche aus der weiteren Planung herauszunehmen – und hält damit offenbar gezielt einem Investor aus Münster die Tür auf. Das undurchsichtige Verhalten der Gießener Behörde rief die BI auf den Plan, die das Gebaren in der OP öffentlich machte.
http://www.op-marburg.de/Lokales/Nordkreis/Buergerinitiative-fuehlt-sich-verschaukelt

Dieser Newsletter wurde an 155 Abonnenten versandt.
Die An- und Abmeldung ist unter www.mellnau.de/newsletter.html möglich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.