5 Jahre Mellnau Newsletter

Im Rahmen der Vorbereitungen zur 750 Jahr Feier der Burg Mellnau hatte es sich im Jahr 2012 so ergeben, dass der „Infoverteiler“ des Mellnauer Newsletters bei mir gelandet ist.

Aktuell und kontrovers

Damals ging es darum, schnell und strukturiert Termine und Ankündigungen „unter die Leute“ zu bringen. Nach dem Abschluss des Festjahres 2013 stellte sich heraus, dass so ein Newsletter eine recht praktische Sache ist – und so blieb er aktiv.

Seither erscheint er monatlich und berichtet über Termine und Neuigkeiten rund um das Dorf Mellnau. Dabei kamen auch durchaus kontroverse Themen zur Sprache: über die Windkraft, den Straßenbau, Kindergarten, Schulstandort oder örtliche Streitigkeiten wurden im Newsletter berichtet und teilweise auch kommentiert. Immer wieder wird auch in der Presse auf den Newsletter Bezug genommen – mehrmals im Jahr greift insbesondere die Oberhessische Presse Berichte und Ankündigungen aus dem Newsletter auf.

Faux pas

Wo gearbeitet wird, passieren leider auch Fehler – und einer davon soll auch im Rückblick gewürdigt werden. Gleich zu Beginn der Newsletter-Serie wurde über einen Grundstückskauf der öffentlichen Hand berichtet, in dem auch der Kaufpreis benannt wurde. Das war ein böser Fehler, denn das Grundstück wurde „von privat“ gekauft. Seither ist die Fehlerquote zum Glück nicht gestiegen – was auch daran liegt, dass jedes Jahr die zugetragenen Informationen besser werden. Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle, die durch Mails und Anrufe zum Gelingen des Newsletters beitragen.

Ausblick

Der Newsletter ist gut und nützlich – und wird auch weiter fortgesetzt werden. Allerdings erscheint er ab sofort ausschließlich standesgemäß auf Mellnaus Homepage und nicht mehr hier im Blog. Wer den Newsletter noch nicht kennt, kann sich direkt auf der Startseite von www.mellnau.de anmelden. Der Anmeldelink ist ganz unten im Footer der Seite.

Die bisherigen Mellnau Newsletter (2012-2017) bleiben auf dieser Website weiterhin abrufbar, sie sind allerdings nicht mehr so prominent über die Navigation verlinkt. In diesem Blog will ich mich stattdessen etwas mehr mit technischen, politischen und ganz allgemein übergeordneten Themen beschäftigen. Nichts ist so beständig wie der Wandel.

5 (100%) 1 vote

One Reply to “5 Jahre Mellnau Newsletter”

  1. Lieber Andreas,
    vielen lieben Dank für die 5.Jahre Mellnauer Newsletter!
    Ich freue mich,dass du weiterhin deine private Zeit für den Mellnauer Newsletter zur Verfügung stellst,und kann es kaum erwarten die nächsten News von dir zu erhalten.
    Liebe Grüße,
    Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.